Huawei Mate 7 Display, Akkus und andere Ersatzteile kaufen

Dein schönes oder seit langem alt gewordenes Huawei Mate 7 ist dir gestürzt, der Bildschirm ist in tausend Teile gesplittert, das Glas auf der Rückseite ist in tausend Teile gesplittert oder der Akku macht lediglich schlaff? Eine Instandsetzung in einer Profi-Laden oder beim Hersteller ist dir zu teuer? DIY-Reparaturen sind mit Parts4Repair Ersatzteilen gar kein Problem. Unsere Experten besitzen für dein Huawei Mate 7 exakt das optimale Teil

Dein schönes oder seit langem alt gewordenes Huawei Mate 7 ist dir gestürzt, der Bildschirm ist in tausend Teile gesplittert, das Glas auf der Rückseite ist in tausend Teile gesplittert oder der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Huawei Mate 7 Display, Akkus und andere Ersatzteile kaufen

Dein schönes oder seit langem alt gewordenes Huawei Mate 7 ist dir gestürzt, der Bildschirm ist in tausend Teile gesplittert, das Glas auf der Rückseite ist in tausend Teile gesplittert oder der Akku macht lediglich schlaff? Eine Instandsetzung in einer Profi-Laden oder beim Hersteller ist dir zu teuer? DIY-Reparaturen sind mit Parts4Repair Ersatzteilen gar kein Problem. Unsere Experten besitzen für dein Huawei Mate 7 exakt das optimale Teil

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 3
1 von 3

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Huawei Mate 7 sinnvoll ist

Gewöhnlich kann man vermerken, dass eine gar erledigte Instandsetzung deines Huawei Mate 7 fast immer relevant ist. Unter nachfolgenden Konstellationen würde ich mein Gerät nie gar sanieren:

Das Huawei Mate 7 ist erst ein paar Wochen oder Monate auf dem Markt. Da das Gerät noch so aktuell ist, sind die vorhandenen Ersatzteile überwiegend so teuer, dass sich eine Instandsetzung lediglich über den Hersteller anbietet. Die Preise fallen aber nach den 1. Kalendermonaten flink und ab diesem Zeitpunkt ist es sehr relevant sein Huawei Mate 7 gar zu wieder flott machen.

Das Huawei Mate 7 ist schwergewichtig angeschlagen, es lässt sich beispielsweise nicht länger hochfahren oder hat einen Wasserschaden. Hier musst du sehr einen Könner aufsuchen. In höchst seltenen Fällen ist nämlich lediglich der Akku ramponiert. Gewöhnlich liegt nämlich ein Defekt am Logicboard vor. Das gar zu sanieren ist fast nicht zu realisieren.

Wenn du ein hochgradiger Grobmotoriker bist, musst du dein Gerät besser erst recht nicht gar wieder flott machen. Dort kommt es erst recht abermals darauf an, was in Mitleidenschaft gezogen worden ist, genaueres aber im unterhalb geschriebenen Textabschnittes. Ein Handy-Reparatur-Dienstleister benötigt keine Lehrung und an und für sich sonst wer kann einen individuellen Laden, in dem er Smartphones rekonstruiert eröffnen. Wozu sollte danach ein LCD-Austausch oder ein Akkuwechsel so teuer sein? Die simplen Ausbesserungsarbeiten lassen sich bequem gar erledigen. Das gewinnt nicht lediglich Zeit, sondern weiterhin zuallererst erst recht Euros.

Huawei Mate 7 Display selbst reparieren möglich?

Deutlicher, der Bildschirm deines Huawei Mate 7 ist das Simpelste, das man auswechseln kann. Allgemein bei Huawei Geräten kann man sich einen Austausch des LCDs sehr sehr vorstellen. Je nachdem ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S oder A hat lässt es sich von hinten oder sofort von der Bildschirm-Seite öffnen.

Bei dem Huawei Mate 7 lässt sich der Bildschirm ganz der Bildschirm von hinten nach der Bildschirm-Seite auswechseln. Dort musst du als erstes, genauso wie im Grunde bei jeder beliebigen Reparatur, den Simslot herausnehmen. Du willst ja nie die Platine herausziehst und im Zuge dessen den Leser für die SIM zerstören. Dann musst du sämtliche sich innen befindenden Reparaturteile sorgfältig herausnehmen. Gewöhnlich sind hier mit simplen Kreuzschrauben Reparaturteile wie der Lautsprecher, der Mittel-Rahmen oder die NFC Antenne an Huawei Geräten Gehäuserahmen geschraubt. Sobald danach das Mainboard freiliegt, könntest du sie und die wiederaufladbare Batterie raushebeln. In den meisten Fällen ist der Akku etwas härter verklebt und Huawei hat keine oder ziemlich fragile „Easy-Pull-Tabs“. Unser Ratschlag, infolge dessen auch du null bei deiner Instandsetzung beschädigst, ist es Huawei Mate 7 der Akku sorgfältig zu erhitzen und mit ein wenig Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft restlos) den Kleber zu lockern.

Sobald danach der Akku und das Mainboard entnommen ist, ist das Anstrengendste erledigt. Nun noch einmal der Bildschirm wärmen und mit einem dünnen Tool oder mit einer gängigen Karte aus Plastik das Bildschirm herausnehmen. Das nagelneue bei uns erlangte Huawei Mate 7 Bildschirm kann anschließend wiedereingesetzt werden. Anschließend in spiegelverkehrtem Ablauf alles vereinen und das gar kratzerfreie Bildschirm erleben.

Huawei Mate 7 Akku selbst reparieren, schwierig?

Je nachdem ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S oder A hat lässt es sich von hinten oder einfach von der Bildschirm-Seite öffnen. Dadurch ist es entweder sehr sehr einfach oder etwas schwerer und unsicherer die wiederaufladbare Batterie zu auswechseln. Deutlicher, falls du jetzt ein sehr langsames Huawei Mate 7 täglich verwendest, bei dem einmal das Glas auf der Rückseite heraus nehmen kann ohne etwas zuerst tätigen zu müssen, ist das eindeutig der Haupttreffer. Fatalerweise ist es nun nichts Besonderes, dass mobile Geräte der Huawei ein massiv verbautes Glas auf der Rückseite haben. Hier musst du am besten bei YouTube anschauen, wie dein Gerät aufgebaut ist. Sobald du das richtige Telefon hast und du von hinten dein Gerät öffnest, danach ist es weitestgehend eine unkomplizierte Instandsetzung. Du solltest, vergleichbar wie beim Bildschirm-Wechsel als erstes das Glas auf der Rückseite erwärmen, die sich innen befindenden Teile herausnehmen und der Akku ist sofort vor dir. Bitte bitte nehme in gar KEINEM Fall ein scharfes Tool um die wiederaufladbare Batterie aus dem Rahmen zu lockern. Sobald du das machst kann es schnell passieren, dass dir der Akku um die Augen fliegt, und das möchten wir ja nicht :).

Auch bei der Auswahl des Akkus empfiehlt es sich, dass man sorgfältig sein. Nicht jeder beliebige wiederaufladbare Batterie ist von angenehmer Qualität, die wiederaufladbaren Batterien in unserem Shop sind entweder original direkt vom Hersteller oder die beste bestellbare Nachbau-Qualität. Unsere Experten vertrauen letztlich auf oberste Kundenzufriedenheit, sodass du erst recht nachhaltig Freude an deiner reparierten wiederaufladbaren Batterie besitzt.

Sobald du die wiederaufladbare Batterie getauscht hast einfach alles abermals in umgekehrter Reihenfolge vereinen.

Backcover deines Huawei Mate 7 defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei dem Austausch des Backcovers kommt es abermals darauf an, welches für ein Huawei Mate 7 von welcher Huawei du täglich verwendest. Allerdings ist das Glas auf der Rückseite, welches easy ramponiert werden aus Glas und fast ausnahmslos im Normalfall einfach zu ersetzen. Die Smartphones, die keine Glasrückseite haben, sterben vermehrt aus, was uns das komplexe Reparieren ersichtlich vereinfacht. Ihr habt an und für sich Glück im Unglück. Ein Glas auf der Rückseite Wechsel ist in ein paar Minuten vollbracht. Man muss nur das Glas auf der Rückseite erwärmen, zum Beispiel mit einem Haartrockner und danach mit einer Karte aus Plastik sorgfältig raushebeln. Es bietet sich an immer eine Schutzbrille zu tragen, wodurch keine Schmutzteile ins Auge gelangen. Das kratzerfreie Glas auf der Rückseite abermals aufkleben und sofort hast du in ein paar Minuten dein Gerät abermals instand gesetzt.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle