Nokia 7.1 Ersatzteile & Displays

Eine Reparatur in einem Fachgeschäft oder beim Hersteller ist dir zu teuer? Heimwerkerreparaturen sind mit Parts4Repair-Ersatzteilen überhaupt kein Problem. Unsere Experten haben genau das optimale Teil für dein Nokia 7.1

Hier sind einige Ersatzteile, für die wir verkaufen Nokia 7.1: LCD + Touch, Main Camera und Loudspeaker

Eine Reparatur in einem Fachgeschäft oder beim Hersteller ist dir zu teuer? Heimwerkerreparaturen sind mit Parts4Repair-Ersatzteilen überhaupt kein Problem. Unsere Experten haben genau das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nokia 7.1 Ersatzteile & Displays

Eine Reparatur in einem Fachgeschäft oder beim Hersteller ist dir zu teuer? Heimwerkerreparaturen sind mit Parts4Repair-Ersatzteilen überhaupt kein Problem. Unsere Experten haben genau das optimale Teil für dein Nokia 7.1

Hier sind einige Ersatzteile, für die wir verkaufen Nokia 7.1: LCD + Touch, Main Camera und Loudspeaker

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
1 von 2

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Nokia 7.1 sinnvoll ist

Überwiegend kann man behaupten, dass eine auf eigene Faust durchgeführte Fehlerbehebung deines Nokia 7.1 fast stets sinnig ist. Unter kommenden Konstellationen würde ich mein Gerät niemals auf eigene Faust instand setzen:

Das Nokia 7.1 ist erst ein paar Wochen ggf. Monate erhältlich. Da das Gerät noch so topaktuell ist, sind die verfügbaren Reparaturteile meist so umständlich, dass sich eine Fehlerbehebung einzig und allein über den Hersteller rentiert. Die Materialkosten sinken dahingegen nach den 1. Monaten hurtig und ab diesem Zeitpunkt ist es äußerst sicher sinnig sein Nokia 7.1 auf eigene Faust zu restaurieren.

Das Nokia 7.1 ist ernst angestoßen, es lässt sich beispielsweise nicht länger hochfahren ggf. hat einen Wasserschaden. Hier empfiehlt sich du äußerst sicher ein Kenner verständigen. In höchst seltenen Momenten ist da einzig und allein die wiederaufladbare Batterie beschädigt. Überwiegend liegt hier ein Mangel am Logicboard vor. Das auf eigene Faust zu instand setzen ist fast nicht realisierbar.

Falls du ein großer Grobmotoriker bist, empfiehlt sich du dein Gerät optimaler Weise zusätzlich nicht auf eigene Faust restaurieren. Hier kommt es zusätzlich erneut darauf an, was in Mitleidenschaft gezogen worden ist, gezielteres aber im unterhalb beschriebenen Textabschnitt. Ein Smartphone-Doc benötigt keine Bildung und weitestgehend sonst wer kann einen individuellen Betrieb, in dem er mobilen Geräten richtet eröffnen. Wozu sollte im Anschluss ein LCD-Austausch ggf. ein Akkuwechsel so umständlich sein? Die simplen Erneuerungen lassen sich bequem auf eigene Faust erledigen. Das bringt nicht einzig und allein Zeit, sondern zusätzlich zuerst (einmal) zusätzlich Vermögen.

Nokia 7.1 Display selbst reparieren möglich?

Selbstverständlich, der Bildschirm deines Nokia 7.1 ist das Einfachste, welches man auswechseln kann. Allgemein bei Nokia Geräten kann man sich eine Reparatur des Bildschirms mehr als unkompliziert vorstellen. Es kommt darauf an, ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S ggf. A hat lässt es sich von der Rückseite ggf. direkt von der Bildschirm-Seite aufmachen.

Bei dem Nokia 7.1 lässt sich der Bildschirm ganz simple von der Rückseite nach der Bildschirm-Seite auswechseln. Hier musst du anfangs, wie etwa im Grunde bei aller Instandsetzung, den Sim-Schlitten entnommen. Du willst ja niemals das Mainboard rausziehst und hierbei den Leser für die SIM kaputt machen. Dann empfiehlt sich du sämtliche inneren Elemente sorgfältig abmachen. Überwiegend sind hier mit simplen Kreuzschrauben Elemente wie der Box, der Mittelrahmen ggf. die NFC Antenne an Nokia Geräten Displayrahmen geschraubt. Wenn im Anschluss das Mainboard freiliegt, kannst du sie und die wiederaufladbare Batterie herausnehmen. In den meisten Momenten ist die wiederaufladbare Batterie eine Spur kräftiger verklebt und Nokia hat keinerlei ggf. sehr anfällige „Easy-Pull-Tabs“. Unser Tipp, mit welchen du nichts bei deiner Fehlerbehebung zerstörst, ist es Nokia 7.1 die wiederaufladbare Batterie sorgfältig zu erwärmen und mit ein einer Winzigkeit Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft restlos) den Kleber zu lockern.

Wenn im Anschluss die wiederaufladbare Batterie und das Mainboard entnommen ist, ist das Schlimmste erledigt. Nun noch einmal der Bildschirm erwärmen und mit einem flachen Hilfsmittel ggf. mit einer einfachen Pokerkarte das LCD heraustrennen. Das unversehrte bei uns gekaufte Nokia 7.1 LCD kann anschließend wieder montiert werden. In diesem Fall in umgekehrter Folge alle Teile vereinen und das auf eigene Faust kratzerfreie LCD genießen.

Nokia 7.1 Akku selbst reparieren, schwierig?

Es kommt darauf an, ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S ggf. A hat lässt es sich von der Rückseite ggf. direkt von der Bildschirm-Seite aufmachen. Dadurch ist es entweder mehr als gut zu machen oder eine Spur mühseliger und ernster die wiederaufladbare Batterie zu auswechseln. Selbstverständlich, falls du jetzt ein überholtes Nokia 7.1 verwendest, bei dem einmalig das hintere Glas schlicht, entnommen kann ohne überhaupt etwas als Erstes tun zu müssen, ist das klar der Jackpot. Dummerweise ist es derweilen Norm, dass Smartphones der Nokia ein hart montiertes hintere Glas haben. Hier empfiehlt sich du am besten bei YouTube ansehen, wie dein Gerät aufgebaut ist. Wenn du das richtige Smartphone hast und du von der Rückseite dein Gerät öffnest, im Anschluss ist es quasi eine unkomplizierte Fehlerbehebung. Du musst, vergleichbar wie beim LCD-Wechsel erst das hintere Glas aufwärmen, die inneren Teile heraustrennen und die wiederaufladbare Batterie liegt gleich vor dir. ACHTUNG, arbeite in gar KEINEM Fall ein scharfkantiges Hilfsmittel, um die wiederaufladbare Batterie aus dem Gehäuse zu lockern. Wenn du das machst kann es schnell passieren, dass dir die wiederaufladbare Batterie um die Ohren fliegt, und das wollen wir ja nicht :).

Auch bei der Akkuauswahl muss man sorgfältig sein. Nicht jede Batterie sind von ansprechender Qualität, die Akkus von Parts4Repair sind entweder original Herstellerware oder die herausragendste erhältliche Nachbau-Qualität. Wir setzen hierbei auf höchste Kundenzufriedenheit, somit auch du zusätzlich lang Vergnügen an deiner erneuerten wiederaufladbaren Batterie hast.

Wenn du die wiederaufladbare Batterie eingebaut hast einfach alles erneut in umgekehrter Reihenfolge vereinen.

Backcover deines Nokia 7.1 defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei dem Austausch des Backcovers kommt es erneut darauf an, was für ein Handy du von Nokia verwendest. Allerdings ist das hintere Glas, welches mühelos kaputt gehen aus Glas und fast ausnahmslos im Normalfall gut zu machen zu reparieren. Die Smartphones, die keine Glasrückseite besitzen, sterben zunehmend aus, was uns das unabhängige Instand setzen ersichtlich erleichtert. Ihr habt weitestgehend Glück im Unglück. Ein hintere Glas Austausch ist in wenigen Minuten vollbracht. Simpel gesagt nur das hintere Glas aufwärmen, wie etwa mit einem Haartrockner und im Anschluss mit einer Pokerkarte sorgfältig rausnehmen. Man sollte stets eine Schutzbrille zu tragen, wodurch keine Partikel ins Auge springen. Das neue hintere Glas schlicht erneut anbringen und in kürzester Zeit hast du in wenigen Minuten dein Gerät erneut gerichtet.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle