Nokia 7 Plus Display und Ersatzteile kaufen

Dein tolles gegebenenfalls schon altes Nokia 7 Plus ist dir aus der Hand geglitten, die Front ist zerbrochen, das Cover ist zerbrochen und die wiederaufladbare Batterie macht leicht verständlich alleinig schlapp? Eine Instandsetzung in einer Profi-Geschäft gegebenenfalls beim Lieferanten ist dir zu aufwendig? Bei Parts4Repair bist du genau richtig. Wir lagern für dein Nokia 7 Plus gezielt das perfekte zur Reparatur benötigte Ersatzteil

Dein tolles gegebenenfalls schon altes Nokia 7 Plus ist dir aus der Hand geglitten, die Front ist zerbrochen, das Cover ist zerbrochen und die wiederaufladbare Batterie macht leicht verständlich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nokia 7 Plus Display und Ersatzteile kaufen

Dein tolles gegebenenfalls schon altes Nokia 7 Plus ist dir aus der Hand geglitten, die Front ist zerbrochen, das Cover ist zerbrochen und die wiederaufladbare Batterie macht leicht verständlich alleinig schlapp? Eine Instandsetzung in einer Profi-Geschäft gegebenenfalls beim Lieferanten ist dir zu aufwendig? Bei Parts4Repair bist du genau richtig. Wir lagern für dein Nokia 7 Plus gezielt das perfekte zur Reparatur benötigte Ersatzteil

Filter schließen
  •  
von bis
1 von 3
1 von 3

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Nokia 7 Plus sinnvoll ist

Normalerweise könnte man behaupten, dass eine auf eigene Faust durchgezogene Instandsetzung deines Nokia 7 Plus fast immer angemessen ist. Unter anschließenden Bedingungen würde ich mein Handy nicht auf eigene Faust wieder flott machen:

Das Nokia 7 Plus ist erst ein paar Wochen gegebenenfalls Monate käuflich. Da das Handy noch so neuartig ist, sind die gängigen Tochterplatinen in der Regel so aufwendig, dass sich eine Instandsetzung alleinig über den Lieferanten empfiehlt. Die Materialpreise fallen dahingegen nach den ersten Kalenderwochen umgehend und ab dann ist es äußerst sicher angemessen sein Nokia 7 Plus auf eigene Faust zu restaurieren.

Das Nokia 7 Plus ist durchgehend defekt, es lässt sich zum Beispiel nicht mehr anmachen gegebenenfalls hat einen Feuchteschaden. Hier solltest du äußerst sicher ein Fachmann kontaktieren. In seltenen Momenten ist alleinig die wiederaufladbare Batterie kaputt. Normalerweise liegt letztlich eine Beschädigung am Logicboard vor. Das auf eigene Faust zu wieder flott machen ist fast ausgeschlossen.

Falls du ein kompletter Grobmotoriker bist, solltest du dein Handy besser zusätzlich nicht auf eigene Faust restaurieren. Dort kommt es zusätzlich nochmals darauf an, was mitgenommen ist, genaues aber im unterhalb dargestellter Text. Ein Handy-Doc benötigt keine Lehrung und weitestgehend sonst wer könnte einen eigenen Betrieb, in dem er Gerätes repariert eröffnen. Weswegen darf anschließend ein Bildschirm-Austausch gegebenenfalls ein Akkuwechsel so aufwendig sein? Die unkomplizierten Erneuerungen lassen sich bequem auf eigene Faust erledigen. Das bringt nicht alleinig Zeit, sondern vor alledem zusätzlich Euros.

Nokia 7 Plus Display selbst reparieren möglich?

Klar, die Front deines Nokia 7 Plus ist meistens das Einfachste, das man auswechseln könnte. Allgemein bei Nokia Geräten könnte man sich einen Austausch der Displayeinheit furchtbar einfach bildlich darstellen. Es kommt darauf an, ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S gegebenenfalls A hat lässt es sich von der Rückseite gegebenenfalls unmittelbar von vorne öffnen.

Bei deinem Nokia 7 Plus lässt sich die Front ganz simple von der Rückseite nach vorne auswechseln. Dort musst du zunächst, wie etwa eigentlich bei egal welcher Reparatur, den Sim-Schacht entnehmen. Du willst ja nicht die Platine rausziehst und dadurch den Leser für die Sim-Karte lädieren. Dann solltest du die ganzen sich innen befindenden Elemente schonend herausnehmen. Normalerweise sind hier mit unkomplizierten Kreuzschrauben Elemente wie der Lautsprecher, der Mittelframe gegebenenfalls die NFC Antenne an Nokia Geräten Gehäuserahmen verschraubt. Sobald anschließend das Logicboard freiliegt, könntest du sie und den Akku heraustrennen. In den meisten Momenten ist die wiederaufladbare Batterie ein Bisschen härter verklebt und Nokia hat keinerlei gegebenenfalls überaus anfällige „Easy-Pull-Tabs“. Unser Ratschlag, somit auch du nix bei deiner Instandsetzung zerstörst, ist es Nokia 7 Plus die wiederaufladbare Batterie schonend zu wärmen und mit ein einer Nuance Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft restlos) den Kleber Rand zu lösen.

Sobald anschließend die wiederaufladbare Batterie und das Logicboard entnommen ist, ist das Anstrengendste geschafft. Nun noch ein letztes Mal die Front aufwärmen und mit einem dünnen Tool gegebenenfalls mit einer üblichen Pokerkarte das LCD Display entnehmen. Das unversehrte bei uns erworbene Nokia 7 Plus LCD Display könnte jetzt eingesetzt werden. Nun in spiegelverkehrter Folge alles kombinieren und das auf eigene Faust makellose LCD Display auskosten.

Nokia 7 Plus Akku selbst reparieren, schwierig?

Es kommt darauf an, ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S gegebenenfalls A hat lässt es sich von der Rückseite gegebenenfalls schnell von vorne öffnen. Somit ist es entweder furchtbar easy oder ein Bisschen mühsamer und unsicherer den Akku zu auswechseln. Klar, wenn du nun ein überholtes Nokia 7 Plus täglich bedienst, bei dem ein letztes Mal das Cover leicht verständlich, entnehmen könnte ohne irgendetwas als Erstes tun zu müssen, ist das eindeutig der Haupttreffer. Unglücklicherweise ist es gegenwärtig Maßstab, dass Handys der Nokia ein kräftig verklebtes Cover haben. Hier solltest du am besten bei YouTube angucken, auf welche Art dein Handy zusammengesetzt ist. Sobald du Glück hast und du von der Rückseite dein Handy öffnest, anschließend ist es sozusagen eine simple Instandsetzung. Du musst, gleichartig wie beim LCD-Wechsel zuerst das Cover wärmen, die sich innen befindenden Teile entnehmen und die wiederaufladbare Batterie befindet gleich vor dir. VORSICHT, verwende in KEINEM Fall ein spitzes Tool, um den Akku aus dem Gehäuse zu lösen. Sobald du das machst könnte es schnell passieren, dass dir die wiederaufladbare Batterie um die Lauscher fliegt, und das wünschen wir ja keineswegs :).

Außerdem bei der Auswahl des Akkus sollte man schonend sein. Nicht alle Batterien sind von guter Qualität, all unsere Akkus sind entweder original Ware vom Hersteller oder die herausragendste erwerbbare Nachbau-Qualität. Wir vertrauen nämlich auf oberste Kundenzufriedenheit, wodurch du zusätzlich lange Zeit Freude an deiner getauschten Batterie besitzt.

Sobald du den Akku verbaut hast einfach alles nochmals rückwärts kombinieren.

Backcover deines Nokia 7 Plus defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei der Backcover-Reparatur kommt es nochmals darauf an, was für ein Handy du von Nokia täglich bedienst. Allerdings ist das Cover, welches leicht beschädigt werden aus Glas und fast ausnahmslos stets easy zu reparieren. Die mobilen Geräte, die keine Glasrückseite besitzen, sterben zunehmend aus, was uns das individuelle Richten unübersehbar vereinfacht. Ihr habt weitestgehend Glück. Ein Cover Wechsel ist in ein paar Minuten gelungen. Einfach das Cover wärmen, zum Beispiel mit einem Föhn und anschließend mit einer Pokerkarte schonend rausnehmen. Es bietet sich an immer eine Schutzbrille zu tragen, mit welcher keine Glasscherben ins Auge gelangen. Das makellose Cover leicht verständlich nochmals anbringen und schwupp die wupp hast du in ein paar Minuten dein Handy nochmals instand gesetzt.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle