Xiaomi Redmi Note 5 Ersatzteile & Displays

Dein neues und schon lange in die Jahre gekommenes Xiaomi Redmi Note 5 ist dir hingefallen, das Glas ist gesprungen, das Cover ist gesprungen gegebenenfalls der Akku macht langsam aber sicher schlicht und einfach schlaff? Eine Reparatur in einer Profi-Laden und beim Lieferanten ist dir zu umständlich? DIY-Reparaturen sind mit Parts4Repair Ersatzteilen gar kein Problem. Wir haben für dein Xiaomi Redmi Note 5 genau das exakt passende Ersatzteil

Dein neues und schon lange in die Jahre gekommenes Xiaomi Redmi Note 5 ist dir hingefallen, das Glas ist gesprungen, das Cover ist gesprungen gegebenenfalls der Akku macht langsam aber sicher... mehr erfahren »
Fenster schließen
Xiaomi Redmi Note 5 Ersatzteile & Displays

Dein neues und schon lange in die Jahre gekommenes Xiaomi Redmi Note 5 ist dir hingefallen, das Glas ist gesprungen, das Cover ist gesprungen gegebenenfalls der Akku macht langsam aber sicher schlicht und einfach schlaff? Eine Reparatur in einer Profi-Laden und beim Lieferanten ist dir zu umständlich? DIY-Reparaturen sind mit Parts4Repair Ersatzteilen gar kein Problem. Wir haben für dein Xiaomi Redmi Note 5 genau das exakt passende Ersatzteil

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 3
1 von 3

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Xiaomi Redmi Note 5 sinnvoll ist

Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass eine sogar durchgezogene Reparatur deines Xiaomi Redmi Note 5 so gut wie stetig angemessen ist. Unter nachfolgenden Umständen würde ich mein Gerät nicht sogar sanieren:

Das Xiaomi Redmi Note 5 ist erst ein paar Wochen und Monate käuflich. Da das Gerät noch so neuartig ist, sind die auslieferbaren Bauteile überwiegend so umständlich, dass sich eine Reparatur schlicht und einfach über den Lieferanten anbietet. Die Preise fallen jedenfalls nach den 1. Monaten sehr schnell und ab dann ist es sicher angemessen sein Xiaomi Redmi Note 5 sogar zu restaurieren.

Das Xiaomi Redmi Note 5 ist komplex abgestoßen, es lässt sich bspw. nicht länger anmachen und hat einen Feuchteschaden. Hier musst du sicher ein Experte aufsuchen. In äußerst seltenen Fällen ist schlicht und einfach der Akku beschädigt. Im Großen und Ganzen liegt da ein Knacks am Motherboard vor. Das sogar zu sanieren ist so gut wie undurchführbar.

Wenn du ein starker Grobmotoriker bist, musst du dein Gerät besser erst recht nicht sogar restaurieren. Dort kommt es erst recht wieder darauf an, was lädiert ist, genaues aber im darunter beschriebenen Textabschnitt. Ein Handy-Techniker benötigt keine Belehrung und im Grunde jeder kann einen persönlichen Betrieb, in dem er Handys repariert aufmachen. Weshalb sollte anschließend ein Bildschirm-Wechsel und ein Akkuwechsel so umständlich sein? Die simplen Ausbesserungen lassen sich bequem sogar erledigen. Das spart nicht schlicht und einfach Zeit, sondern zusätzlich vor allem erst recht Geld.

Xiaomi Redmi Note 5 Display selbst reparieren möglich?

Zweifellos, das Glas deines Xiaomi Redmi Note 5 ist oft das Einfachste, was man austauschen kann. Allgemein bei Xiaomi Geräten kann man sich eine Reparatur des LCDs furchtbar bildlich darstellen. Je nachdem ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S und A hat lässt es sich von mit dem Akkudeckel zuerst und augenblicklich von der Bildschirm-Seite reparieren.

Bei deinem Xiaomi Redmi Note 5 lässt sich das Glas ganz einfach von mit dem Akkudeckel zuerst nach der Bildschirm-Seite austauschen. Dort musst du erst einmal, wie im Grunde bei jeder beliebigen Reparatur, den SIM-Schacht trennen. Du willst ja nicht das Logicboard heraus nimmst und dadurch den Leser für die Simkarte demolieren. Dann musst du sämtliche sich innen befindenden Ersatzteile schonend trennen. Im Großen und Ganzen sind hier mit simplen Kreuzschrauben Ersatzteile wie der Lautsprecher, der mittlere Rahmen und die NFC Antenne an Xiaomi Geräten Displayrahmen verschraubt. Wenn anschließend das Logicboard freiliegt, könntest du sie und den Akku rausnehmen. In den meisten Fällen ist der Akku eine Spur stärker verklebt und Xiaomi hat keinerlei und sehr anfällige „Easy-Pull-Tabs“. Unser Wink, dass du nichts bei deiner Reparatur kaputt machst, ist es Xiaomi Redmi Note 5 der Akku schonend zu erhitzen und mit ein einer Spur Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft restlos) den Kleber Rand zu trennen.

Wenn anschließend der Akku und das Logicboard herausgenommen ist, ist das Schlimmste bewältigt. Dann noch einmal das Glas wärmen und mit einem kleinen Hilfsmittel und mit einer einfachen Plastikkarte das LCD Display heraustrennen. Das nagelneue bei uns gekaufte Xiaomi Redmi Note 5 LCD Display kann anschließend wieder eingebaut werden. Nun in verkehrter Reihe alle Einzelteile kombinieren und das sogar neue LCD Display erleben.

Xiaomi Redmi Note 5 Akku selbst reparieren, schwierig?

Je nachdem ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S und A hat kann man es von mit dem Akkudeckel zuerst und unmittelbar von der Bildschirm-Seite reparieren. Schließlich ist es entweder furchtbar gut zu machen oder eine Spur aufwendiger und ernster den Akku zu austauschen. Zweifellos, wenn du jetzt ein in die Jahre gekommenes Xiaomi Redmi Note 5 täglich bedienst, bei dem einmalig das Cover langsam, aber sicher, trennen kann abzüglich irgendetwas zuerst agieren zu müssen, ist das tatsächlich der Haupttreffer. Bedauerlich ist es zwischenzeitig Qualitätsmaßstab, dass mobile Geräte der Xiaomi ein kräftig verbautes Cover haben. Hier musst du am besten bei YouTube ansehen, wie dein Gerät aufgebaut ist. Wenn du das Glück hast und du von mit dem Akkudeckel zuerst dein Gerät öffnest, anschließend ist es im Grunde eine einfache Reparatur. Du musst, entsprechend wie beim Bildschirm-Wechsel zunächst das Cover erhitzen, die sich innen befindenden Elementen heraustrennen und der Akku liegt unverzüglich vor dir. VORSICHT, benutze in KEINEM Fall ein scharfes Werkzeug, um den Akku aus dem Rahmen zu trennen. Wenn du das machst kann es schnell passieren, dass dir der Akku um die Augen fliegt, und das möchten wir ja keineswegs :).

Des Weiteren bei der Akku-Auswahl sollte man schonend sein. Nicht jeder Akkus sind von überzeugender Qualität, die wiederaufladbaren Batterien in unserem Shop sind entweder original Herstellerware oder die herausragendste bestellbare Nachbau-Qualität. Wir bauen da auf höchste Kundenzufriedenheit, damit du erst recht lange Zeit Freude an deiner erneuerten Batterie hast.

Wenn du den Akku getauscht hast einfach alles wieder rückwärts kombinieren.

Backcover deines Xiaomi Redmi Note 5 defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei der Backcover-Reparatur kommt es wieder darauf an, was genau für ein Handy du von Xiaomi täglich bedienst. Allerdings ist das Cover, welches einfach ramponiert werden aus Glas und so gut wie ausnahmslos stets gut zu machen zu tauschen. Die Smartphones, die keine Glas auf der Rückseite haben, sterben schlicht aus, was uns das unabhängige Reparieren deutlich erleichtert. Ihr habt im Grunde Glück im Unglück. Ein Cover Wechsel ist in 15 Minuten bewältigt. Simpel gesagt nur das Cover erhitzen, z.B. mit einem Warmen Gegenstand und anschließend mit einer Plastikkarte schonend herausnehmen. Es empfiehlt sich stetig eine Schutzbrille zu tragen, damit keine Schmutzpartikel ins Auge fliegen. Das ganze Cover langsam, aber sicher wieder aufkleben und sofort hast du in 15 Minuten dein Gerät wieder instand gesetzt.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle