Microsoft Lumia 640 Ersatzteile & Displays

Dein nagelneues ggf. aktuell alt gewordenes Microsoft Lumia 640 ist dir heruntergefallen, der Bildschirm ist kaputt, das Cover ist kaputt und die Batterie macht schlicht und einfach schwach? Ein Auftrag in einer Reparatur-Laden ggf. beim Lieferanten ist dir zu kostenintensiv? DIY-Reparaturen sind mit Parts4Repair Ersatzteilen gar kein Problem. Wir von Parts4Repair haben für dein Microsoft Lumia 640 exakt das exakt passende Ersatzteil

Dein nagelneues ggf. aktuell alt gewordenes Microsoft Lumia 640 ist dir heruntergefallen, der Bildschirm ist kaputt, das Cover ist kaputt und die Batterie macht schlicht und einfach schwach? Ein... mehr erfahren »
Fenster schließen
Microsoft Lumia 640 Ersatzteile & Displays

Dein nagelneues ggf. aktuell alt gewordenes Microsoft Lumia 640 ist dir heruntergefallen, der Bildschirm ist kaputt, das Cover ist kaputt und die Batterie macht schlicht und einfach schwach? Ein Auftrag in einer Reparatur-Laden ggf. beim Lieferanten ist dir zu kostenintensiv? DIY-Reparaturen sind mit Parts4Repair Ersatzteilen gar kein Problem. Wir von Parts4Repair haben für dein Microsoft Lumia 640 exakt das exakt passende Ersatzteil

Filter schließen
 
  •  
von bis

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Microsoft Lumia 640 sinnvoll ist

Meist könnte man behaupten, dass ein gar erledigter Auftrag deines Microsoft Lumia 640 fast die Ewigkeit sinnvoll ist. Unter kommenden Bedingungen würde ich mein Gerät nie gar wieder flott machen:

Das Microsoft Lumia 640 ist erst ein paar Wochen ggf. Monate käuflich. Da das Gerät noch so aktuell ist, sind die vorhandenen Bauteile im Regelfall so kostenintensiv, dass sich ein Auftrag schlicht und einfach über den Lieferanten lohnt. Die Gebühren stagnieren dahingegen nach den 1. Kalendertagen rasch und ab diesem Zeitpunkt ist es äußerst sicher sinnvoll sein Microsoft Lumia 640 gar zu reparieren.

Das Microsoft Lumia 640 ist ernst abgestoßen, es lässt sich beispielsweise nicht länger einschalten ggf. hat einen Wasserschaden. Hier solltest du äußerst sicher ein Profi besuchen. In äußerst seltenen Momenten ist da schlicht und einfach die Batterie fehlerhaft. Meist liegt schließlich ein Defekt am Logicboard vor. Das gar zu wieder flott machen ist fast unmöglich.

Falls du ein extremer Grobmotoriker bist, solltest du dein Gerät besser zusätzlich nicht gar reparieren. Dort kommt es zusätzlich nochmals darauf an, was angeknackst ist, gezielteres aber im unterhalb beschriebenen Textausschnittes. Ein Handy-Reparatur-Dienstleister benötigt keine Schule und an und für sich sonst wer könnte einen persönlichen Laden, in dem er mobilen Geräten rekonstruiert, aufmachen. Wozu darf danach ein LCD-Wechsel ggf. ein Akkuwechsel so kostenintensiv sein? Die einfachen Reparaturen lassen sich bequem gar erledigen. Das gewinnt nicht schlicht und einfach Zeit, sondern zuerst (einmal) zusätzlich Geld.

Microsoft Lumia 640 Display selbst reparieren möglich?

Deutlicher, der Bildschirm deines Microsoft Lumia 640 ist meist das Einfachste, welches man tauschen könnte. Allgemein bei Microsoft Geräten könnte man sich einen Austausch des Bildschirms ungewöhnlich einfach bildlich darstellen. Es ist abhängig, ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S ggf. A hat lässt es sich von der Rückseite ggf. augenblicklich von der Displayseite aufmachen.

Beim Microsoft Lumia 640 lässt sich der Bildschirm ganz einfach von der Rückseite nach der Displayseite tauschen. Dort musst du als erstes, wie im Prinzip bei allen Fehlerbehebung, den Sim-Schlitten herausnehmen. Du willst ja nie das Mainboard hochhebst und hierbei den Leser für die Simkarte beschädigen. Dann solltest du alle sich innen befindenden Platinen sachte heraus nehmen. Meist sind hier mit einfachen Kreuzschrauben Platinen wie der Box, der Mittelframe ggf. die NFC Antenne an Microsoft Geräten Gehäuserahmen verschraubt. Falls danach das Logicboard freiliegt, könntest du sie und den Akku entfernen. In den meisten Momenten ist die Batterie ein Bisschen strenger verklebt und Microsoft hat keinerlei ggf. total labile „Easy-Pull-Tabs“. Unser Ratschlag, sodass du null bei deinem Auftrag beschädigst, ist es Microsoft Lumia 640 die Batterie sachte zu erhitzen und mit ein einer Spur Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft rückstandslos) den Kleber zu trennen.

Falls danach die Batterie und das Logicboard entfernt ist, ist das Schlimmste vollbracht. Jetzt noch einmal der Bildschirm heiß machen und mit einem kleinen Werkzeug ggf. mit einer gängigen Karte aus Plastik das Display herausnehmen. Das unversehrte bei uns erlangte Microsoft Lumia 640 Display könnte jetzt eingesetzt werden. Anschließend in verkehrter Abfolge alle Teile zusammenbauen und das gar kratzerfreie Display bestaunen.

Microsoft Lumia 640 Akku selbst reparieren, schwierig?

Es ist abhängig, ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S ggf. A hat lässt es sich von der Rückseite ggf. zügig von der Displayseite aufmachen. Schließlich ist es entweder ungewöhnlich leicht oder ein Bisschen schwieriger und riskanter den Akku zu tauschen. Deutlicher, falls du jetzt ein überholtes Microsoft Lumia 640 bedienst, bei dem einmal das Cover schlicht, herausnehmen könnte abzüglich etwas voraus reparieren zu müssen, ist das wirklich der Hauptpreis. Bedauerlicherweise ist es derweilen Qualitätsmaßstab, dass Handys das Microsoft ein robust befestigtes Cover haben. Hier solltest du am besten bei YouTube ansehen, auf welche Art dein Gerät aufgebaut ist. Falls du das Glück hast und du von der Rückseite dein Gerät öffnest, danach ist es im Grunde einen einfachen Auftrag. Du musst, entsprechend wie beim LCD-Wechsel erst das Cover erhitzen, die sich innen befindenden Komponenten herausnehmen und die Batterie liegt gleich vor dir. Bitte bitte gebrauche in gar KEINEM Fall ein scharfes Werkzeug, um den Akku aus dem Rahmen zu trennen. Falls du das machst könnte es schnell passieren, dass dir die Batterie um die Ohren fliegt, und das wünschen wir ja nicht :).

Auch bei der Batterie-Auswahl sollte man sachte sein. Nicht jeder beliebige wiederaufladbare Batterien sind von ansprechender Qualität, die wiederaufladbaren Batterien von Parts4Repair sind entweder original Ware vom Hersteller oder die herausragendste zu Verfügung stehende Nachbau-Qualität. Wir von Parts4Repair setzen letztlich auf oberste Kundenzufriedenheit, wodurch du zusätzlich lang Vergnügen an deinem reparierten Akku hast.

Falls du den Akku ausgetauscht hast einfach alles nochmals rückwärts zusammenbauen.

Backcover deines Microsoft Lumia 640 defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei dem Austausch des Backcovers kommt es nochmals darauf an, was genau für ein Microsoft Lumia 640 von welchem Microsoft du bedienst. Allerdings ist das Cover, welches mühelos defekt gehen aus Glas und fast ausnahmslos stets leicht zu ersetzen. Die mobilen Geräte, die keine Glasrückseite bieten, sterben einfach aus, was uns das gesonderte Richten ersichtlich vereinfacht. Ihr habt an und für sich Glück. Ein Cover Austausch ist in ein paar Minuten bewältigt. Nur das Cover erhitzen, bspw. mit einem Warmen Gegenstand und danach mit einer Karte aus Plastik sachte herausnehmen. Man sollte die Ewigkeit eine Schutzbrille zu tragen, wodurch keine Scherben ins Auge gelangen. Das ganze Cover schlicht nochmals aufkleben und schwupp die wupp hast du in ein paar Minuten dein Gerät nochmals instand gesetzt.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle