Motorolo Moto Z Play Ersatzteile & Displays

Lass noch einmal die neue Version deines Motorola Moto Z play spielen und ersetze deine abgenutzten Teile. Parts4Repair kann dir bei deinem Bedarf an Ersatzteilen, Werkzeugen und Zubehör helfen. Kostengünstig und dennoch in hoher Qualität und in gutem Zustand. Ersatzteile sind auch für andere Marken erhältlich, wie z.B. iPhone 11 pro, Samsung galaxy S Serie, Huawei mate 8 und mehr.

Lass noch einmal die neue Version deines Motorola Moto Z play spielen und ersetze deine abgenutzten Teile. Parts4Repair kann dir bei deinem Bedarf an Ersatzteilen, Werkzeugen und Zubehör... mehr erfahren »
Fenster schließen
Motorolo Moto Z Play Ersatzteile & Displays

Lass noch einmal die neue Version deines Motorola Moto Z play spielen und ersetze deine abgenutzten Teile. Parts4Repair kann dir bei deinem Bedarf an Ersatzteilen, Werkzeugen und Zubehör helfen. Kostengünstig und dennoch in hoher Qualität und in gutem Zustand. Ersatzteile sind auch für andere Marken erhältlich, wie z.B. iPhone 11 pro, Samsung galaxy S Serie, Huawei mate 8 und mehr.

Filter schließen
 
  •  
von bis

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Motorola Moto Moto Z Play sinnvoll ist

Erfahrungsgemäß kann man behaupten, dass eine DIY erledigte Reparatur deines Motorola Moto Moto Z Play nahezu stetig lohnenswert ist. Unter folgenden Bedingungen würde ich mein Smartphone keineswegs DIY restaurieren:

Das Motorola Moto Moto Z Play ist erst ein paar Wochen und wodurch Monate käuflich. Da das Smartphone noch so topaktuell ist, sind die auslieferbaren Elemente häufig so kostspielig, dass sich eine Reparatur schlicht und einfach über den Lieferanten lohnt. Die Preise sinken dahingegen nach den allerersten Wochen schleunig und ab dem Zeitpunkt ist es sicher lohnenswert sein Motorola Moto Moto Z Play DIY zu reparieren.

Das Motorola Moto Moto Z Play ist schwer abgestoßen, es lässt sich zum Beispiel gar nicht mehr anstellen und wodurch hat einen Wasserschaden. Hier empfiehlt sich du sicher ein Profi besuchen. In extrem seltenen Momenten ist schlicht und einfach die Batterie fehlerhaft. Erfahrungsgemäß liegt nämlich ein Defekt am Motherboard vor. Das DIY zu restaurieren ist nahezu ausgeschlossen.

Wenn du ein starker Grobmotoriker bist, empfiehlt sich du dein Smartphone besser obendrein nicht DIY reparieren. Hier kommt es obendrein aufs Neue darauf an, was angeknackst ist, gezielteres aber im unten dargestellten Textausschnitt. Ein Smartphone-Techniker benötigt keine Schule und praktisch jeder beliebige kann ein eigenes Unternehmen, in dem er Handys richtet, aufmachen. Weswegen sollten danach ein LCD-Austausch und wodurch ein Akkuwechsel so kostspielig sein? Die unkomplizierten Reparaturen lassen sich bequem DIY erledigen. Das bringt nicht schlicht und einfach Zeit, sondern hauptsächlich obendrein Geld.

Motorola Moto Moto Z Play Display selbst reparieren möglich?

Klar, die Front deines Motorola Moto Moto Z Play ist das Simpelste, welches man ersetzen kann. Allgemein bei Motorola Geräten kann man sich einen Austausch des Displays allzu leicht vorstellen. Es kommt darauf an, ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S und wodurch A hat lässt es sich von mit dem hinteren Glase zuerst und wodurch unmittelbar von der LCD-Seite reparieren.

Beim Motorola Moto Moto Z Play lässt sich die Front ganz easy von mit dem hinteren Glase zuerst nach der LCD-Seite ersetzen. Hier musst du zunächst, genauso wie weitestgehend bei jeder Reparatur, den Simslot abmachen. Du willst ja keineswegs die Platine entfernst und dabei den Leser für die Simkarte demolieren. Dann empfiehlt sich du die ganzen sich innen befindenden Elemente sorgfältig abmachen. Erfahrungsgemäß sind hier mit unkomplizierten Kreuzschrauben Elemente wie der Lautsprecherbox, der Mittelrahmen und wodurch die NFC Antenne an Motorola Geräten Displayrahmen verschraubt. Wenn danach die Platine freiliegt, könntest du sie und die wiederaufladbare Batterie heraustrennen. In den meisten Momenten ist die Batterie etwas stärker verklebt und Motorola hat keinerlei und wodurch überaus labile „Easy-Pull-Tabs“. Unsere Empfehlung, mit welchen du nichts bei deiner Reparatur ruinierst, ist es Motorola Moto Moto Z Play die Batterie sorgfältig zu erhitzen und mit ein einer Nuance Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft rückstandsfrei) den Kleber zu trennen.

Wenn danach die Batterie und die Platine herausgedreht ist, ist das Nervenaufreibendste bewältigt. Dann noch einmal die Front aufwärmen und mit einem kleinen Tool und wodurch mit einer üblichen Spielkarte das Bildschirm entfernen. Das unversehrte bei uns erworbene Motorola Moto Moto Z Play Bildschirm kann nun wieder eingebaut werden. In diesem Fall in verkehrter Reihe alle Einzelteile vereinen und das DIY gerichtete Bildschirm bestaunen.

Motorola Moto Moto Z Play Akku selbst reparieren, schwierig?

Es kommt darauf an, ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S und wodurch A hat lässt es sich von mit dem hinteren Glase zuerst und wodurch einfach von der LCD-Seite reparieren. Schließlich ist es entweder allzu simpel oder etwas mühseliger und bedenklicher die wiederaufladbare Batterie zu ersetzen. Klar, falls du jetzt ein älteres Motorola Moto Moto Z Play hast, bei dem ein letztes Mal das hintere Glas langsam, abmachen kann abzüglich irgendetwas im Vorhinein agieren zu müssen, ist das wirklich der Jackpot. Bedauerlicherweise ist es aktuell alltäglich, dass Smartphones der Motorola ein massiv verklebtes hintere Glas haben. Hier empfiehlt sich du am besten bei YouTube anschauen, wie dein Smartphone zusammengesetzt ist. Wenn du das Glück hast und du von mit dem hinteren Glase zuerst dein Smartphone öffnest, danach ist es gewissermaßen eine simple Reparatur. Du musst, analog wie beim Display-Wechsel als erstes das hintere Glas erhitzen, die sich innen befindenden Ersatzeile entfernen und die Batterie befindet schon vor dir. VORSICHT, benutze in KEINEM Fall ein scharfkantiges Werkzeug, um die wiederaufladbare Batterie aus dem Rahmen zu trennen. Wenn du das machst kann es schnell passieren, dass dir die Batterie um die Löffel fliegt, und das wünschen wir ja nicht :).

Zudem bei der Auswahl der Batterie empfiehlt es sich, dass man sorgfältig sein. Nicht alle Batterien sind von ansprechender Qualität, die Akkus in unserem Shop sind entweder original Ware vom Hersteller oder die herausragendste erwerbbare Nachbau-Qualität. Wir von Parts4Repair schwören letztlich auf oberste Kundenzufriedenheit, damit du obendrein lange Zeit Begeisterung an deinem ausgewechselten Akku hast.

Wenn du die wiederaufladbare Batterie eingebaut hast einfach alles aufs Neue in umgekehrter Reihenfolge vereinen.

Backcover deines Motorola Moto Moto Z Play defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei dem Austausch des Backcovers kommt es aufs Neue darauf an, was genau für ein Motorola Moto Moto Z Play von welcher Motorola du hast. Allerdings ist das hintere Glas, welches einfach beschädigt werden aus Glas und nahezu ausnahmslos normalerweise simpel zu wechseln. Die mobilen Geräte, die keine Glas auf der Rückseite besitzen, sterben nüchtern gesagt aus, was uns das individuelle Richten deutlich erkennbar vereinfacht. Ihr habt praktisch Glück im Unglück. Ein hintere Glas Wechsel ist in 5 Minuten gelungen. Einfach nur das hintere Glas erhitzen, bspw. mit einem Föhn und danach mit einer Spielkarte sorgfältig herausholen. Es bietet sich an stetig eine Schutzbrille zu tragen, dass keine Splitter ins Auge fliegen. Das ganze hintere Glas langsam aufs Neue aufkleben und in Windeseile hast du in 5 Minuten dein Smartphone aufs Neue instand gesetzt.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle