Nokia Lumia Ersatzteile & Displays

Dein aktuelles um schon lange in die Jahre gekommenes Nokia Lumia ist dir gestürzt, die Bildschirmeinheit ist in tausend Teile gebrochen, das hintere Glas ist in tausend Teile gebrochen und ggf. der Akku macht mehr und mehr lediglich schwach? Eine Fehlerbehebung in einer Reparatur-Geschäft um beim Hersteller ist dir zu aufwendig? Dann bist du hier genau richtig. Unsere Experten lagern für dein Nokia Lumia genau das exakt passende zur Eigen-Reparatur benötigte Ersatzteil

Dein aktuelles um schon lange in die Jahre gekommenes Nokia Lumia ist dir gestürzt, die Bildschirmeinheit ist in tausend Teile gebrochen, das hintere Glas ist in tausend Teile gebrochen und ggf.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nokia Lumia Ersatzteile & Displays

Dein aktuelles um schon lange in die Jahre gekommenes Nokia Lumia ist dir gestürzt, die Bildschirmeinheit ist in tausend Teile gebrochen, das hintere Glas ist in tausend Teile gebrochen und ggf. der Akku macht mehr und mehr lediglich schwach? Eine Fehlerbehebung in einer Reparatur-Geschäft um beim Hersteller ist dir zu aufwendig? Dann bist du hier genau richtig. Unsere Experten lagern für dein Nokia Lumia genau das exakt passende zur Eigen-Reparatur benötigte Ersatzteil

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 4
1 von 4

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Nokia Lumia sinnvoll ist

Gewöhnlich könnte man vermerken, dass eine DIY gemachte Fehlerbehebung deines Nokia Lumia fast jederzeit vernünftig ist. Unter nachfolgenden Bedingungen würde ich mein Gerät niemals DIY restaurieren:

Das Nokia Lumia ist erst ein paar Wochen um Monate verfügbar. Da das Gerät noch so neu ist, sind die vorhandenen Elemente vorwiegend so aufwendig, dass sich eine Fehlerbehebung lediglich über den Hersteller für sinnvoll erachtet. Die Ersatzteilpreise stagnieren jedenfalls nach den allerersten Monaten flink und ab diesem Zeitpunkt ist es ziemlich sicher vernünftig sein Nokia Lumia DIY zu richten.

Das Nokia Lumia ist schwer abgestoßen, es lässt sich z.B. nicht länger einschalten um hat einen Wasserschaden. Hier empfiehlt sich du ziemlich sicher ein Fachmann besuchen. In extrem seltenen Fällen ist lediglich der Akku beschädigt. Gewöhnlich liegt schließlich ein Defekt am Motherboard vor. Das DIY zu restaurieren ist fast nicht umzusetzen.

Wenn du ein extremer Grobmotoriker bist, empfiehlt sich du dein Gerät besser ebenfalls nicht DIY richten. Hier kommt es ebenfalls aufs Neue darauf an, was defekt ist, genaues aber im darunter beschriebenen Text. Ein Smartphone-Techniker braucht keine Belehrung und im Prinzip jedermann könnte einen eigenen Shop, in dem er Gerätes rekonstruiert eröffnen. Weshalb sollte im Anschluss ein Displaytausch um ein Akkuwechsel so aufwendig sein? Die simplen Ausbesserungen lassen sich bequem DIY erledigen. Das gewinnt nicht lediglich Zeit, sondern zusätzlich vorrangig ebenfalls Euros.

Nokia Lumia Display selbst reparieren möglich?

Sicher, die Bildschirmeinheit deines Nokia Lumia ist das Unkomplizierteste, was man tauschen könnte. Allgemein bei Nokia Geräten könnte man sich einen Austausch des Bildschirms sehr sehr einfach bildlich darstellen. Je nachdem ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S um A hat lässt es sich von mit dem Akkudeckel zuerst um einfach von vorne aufmachen.

Bei deinem Nokia Lumia lässt sich die Bildschirmeinheit ganz easy von mit dem Akkudeckel zuerst nach vorne tauschen. Hier musst du zu Beginn, wie etwa eigentlich bei jeder beliebigen Reparatur, den SIM-Schacht trennen. Du willst ja niemals das Logicboard heraus nimmst und dadurch den Leser für die SIM in Mitleidenschaft ziehen. Dann empfiehlt sich du alle inneren Bauteile sorgsam rausziehen. Gewöhnlich sind hier mit simplen Kreuzschrauben Bauteile wie der Lautsprecherbox, der mittlere Rahmen um die NFC Antenne an Nokia Geräten Displayrahmen geschraubt. Falls im Anschluss das Logicboard freiliegt, kannst du sie und den Akku heraustrennen. In den meisten Fällen ist der Akku etwas strenger verklebt und Nokia hat keine um sehr anfällige „Easy-Pull-Tabs“. Unser Tipp, damit auch du nix bei deiner Fehlerbehebung zerstörst, ist es Nokia Lumia der Akku sorgsam zu wärmen und mit ein einer Winzigkeit Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft rückstandslos) den Kleber zu trennen.

Falls im Anschluss der Akku und das Logicboard herausgenommen ist, ist das Schwierigste erledigt. Dann noch einmal die Bildschirmeinheit heiß machen und mit einem kleinen Werkzeug um mit einer gängigen Pokerkarte das LCD herausholen. Das unversehrte bei uns gekaufte Nokia Lumia LCD könnte nun wieder eingesetzt werden. Dann in verkehrter Reihe alle Teile zusammenbauen und das DIY makellose LCD erleben.

Nokia Lumia Akku selbst reparieren, schwierig?

Je nachdem ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S um A hat lässt es sich von mit dem Akkudeckel zuerst um sofort von vorne aufmachen. Also ist es entweder sehr sehr simpel oder etwas mühsamer und ernster den Akku zu tauschen. Sicher, falls du nun ein sehr langsames Nokia Lumia bedienst, bei dem ein letztes Mal das hintere Glas mehr und mehr, trennen könnte abzüglich irgendetwas als Erstes agieren zu müssen, ist das eindeutig der Jackpot. Bedauerlich ist es in der Zwischenzeit Qualitätsmaßstab, dass Smartphones der Nokia ein in höchstem Maße verklebtes hintere Glas haben. Hier empfiehlt sich du am besten bei YouTube anschauen, wie etwa dein Gerät zusammengesetzt ist. Falls du das richtige Handy hast und du von mit dem Akkudeckel zuerst dein Gerät öffnest, im Anschluss ist es quasi eine unkomplizierte Fehlerbehebung. Du solltest, gleichermaßen wie beim Display-Wechsel zunächst das hintere Glas erwärmen, die inneren Komponenten herausholen und der Akku befindet gleich vor dir. VORSICHT, nehme in gar KEINEM Fall ein scharfes Tool, um den Akku aus dem Rahmen zu trennen. Falls du das machst könnte es schnell passieren, dass dir der Akku um die Lauscher fliegt, und das wollen wir ja nicht :).

Auch bei der Auswahl des Akkus muss man sorgsam sein. Nicht jeder beliebige Batterien sind von schöner Qualität, die Batterien in unserem Shop sind entweder original Herstellerware oder die herausragendste erwerbbare Nachbau-Qualität. Unsere Experten schwören da auf höchste Kundenzufriedenheit, dass du ebenfalls ziemlich lange Begeisterung an deiner erneuerten wiederaufladbaren Batterie hast.

Falls du den Akku getauscht hast einfach alles aufs Neue in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen.

Backcover deines Nokia Lumia defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei der Backcover-Reparatur kommt es aufs Neue darauf an, was für ein Handy du von Nokia bedienst. Allerdings ist das hintere Glas, welches leicht defekt gehen aus Glas und fast ausnahmslos immer simpel zu tauschen. Die Smartphones, die keine Glasrückseite bieten, sterben schlicht aus, was uns das komplexe Richten spürbar erleichtert. Ihr habt im Prinzip Glück. Ein hintere Glas Wechsel ist in ein paar Minuten vollbracht. Nur das hintere Glas erwärmen, zum Beispiel mit einem Föhn und im Anschluss mit einer Pokerkarte sorgsam herausholen. Man sollte jederzeit eine Schutzbrille zu tragen, wodurch keine Fragmente ins Auge gelangen. Das kratzerfreie hintere Glas mehr und mehr aufs Neue aufkleben und in Windeseile hast du in ein paar Minuten dein Gerät aufs Neue gerichtet.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle