iPhone X Display kaufen

Hast du leider ein kaputtes iPhone X Display? Ja, es ist schrecklich zu sehen, wie der Bildschirm des Telefons vor den Augen zerbricht. So ein Missgeschick kann nicht immer vermieden werden. Das iPhone ist ein anfälliges Gerät und der Telefonbildschirm kann bei einem kleinen Sturz beschädigt werden. Aber was solltest du jetzt tun? Denkst du daran, dein Handy zu verkaufen? Bitte, nicht doch. Es gibt eine einfache Lösung, du musst kein neues Telefon kaufen, nur weil der Bildschirm kaputt ist. Du kannst immer einen Ersatz für den Bildschirm bekommen, wie z.B. in unserem Online Shop für Handy Ersatzteile

mehr erfahren

Hast du leider ein kaputtes iPhone X Display? Ja, es ist schrecklich zu sehen, wie der Bildschirm des Telefons vor den Augen zerbricht. So ein Missgeschick kann nicht immer vermieden werden. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
iPhone X Display kaufen

Hast du leider ein kaputtes iPhone X Display? Ja, es ist schrecklich zu sehen, wie der Bildschirm des Telefons vor den Augen zerbricht. So ein Missgeschick kann nicht immer vermieden werden. Das iPhone ist ein anfälliges Gerät und der Telefonbildschirm kann bei einem kleinen Sturz beschädigt werden. Aber was solltest du jetzt tun? Denkst du daran, dein Handy zu verkaufen? Bitte, nicht doch. Es gibt eine einfache Lösung, du musst kein neues Telefon kaufen, nur weil der Bildschirm kaputt ist. Du kannst immer einen Ersatz für den Bildschirm bekommen, wie z.B. in unserem Online Shop für Handy Ersatzteile

mehr erfahren

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

iPhone X Display mit Hilfe von Parts4Repair selber reparieren

Das iPhone X OLED ist das am meisten erwartete Display in der Geschichte der Smartphones. Die überwiegende Mehrheit aller vorhandenen Displays, von Smartphones bis hin zu Fernsehern, einschließlich aller früheren iPhones, verfügen über Flüssigkristall-Displays, LCDs, die ein Bild erzeugen, indem sie die Lichtübertragung von einer Lichtquelle hinter dem Display variieren.

Aber seit 2010 tauchen in Smartphones Displays mit einer anderen Technologie auf, den Organic Light Emitting Diodes, OLEDs, die direkt Licht emittieren. Obwohl sie anfangs nicht mit der hohen Bildqualität von LCDs mithalten konnten, verbesserten sie sich schnell in der Anzeigeleistung, wie die umfangreichen Labortests und Messungen in meiner Display Technology Shoot-Out-Artikelreihe zeigen.

Innerhalb weniger Jahre wurde deutlich, dass OLEDs bald die LCDs, insbesondere bei Smartphones, übertreffen würden. Die große Frage war also, wann, nicht ob, die Hersteller mit der Umstellung auf OLED-Displays beginnen würden. Für Apple war der Übergang besonders schwierig, da es Hunderte von Millionen OLED-Displays benötigt, und Samsung war das einzige Unternehmen, das sie in hohen Stückzahlen herstellte.

Bis 2015 wurde die Umstellung auf OLED-iPhones zum heißesten Thema in einer Vielzahl von Technologiepublikationen, und dann kamen die Geschäfts- und Wall Street-Analysten, die sich ebenfalls ansammelten.

Die Umstellung von LCDs auf OLEDs ist eine große technische und fertigungstechnische Herausforderung, daher wollte ich das neue OLED iPhone X testen und testen. Das Ergebnis: Apple hat ein beeindruckendes Smartphone-Display mit hervorragender Leistung und Genauigkeit entwickelt, auf das wir im Folgenden ausführlich eingehen. Was das iPhone X zum besten Smartphone-Display macht, ist das beeindruckende Precision Display Calibration Apple, das die OLED-Hardware in ein äußerst präzises, leistungsstarkes und wunderschönes Display verwandelt, mit einer perfekten Kalibrierung und Leistung, die dem Textbuch nahe kommt!

In diesem Artikel testen, messen, analysieren und bewerten wir das Display auf dem iPhone X. Dies ist ein unabhängiger wissenschaftlicher objektiver Labortest und die Analyse von OLED-Displays für Verbraucher und Journalisten. Es ist die neueste Ausgabe unserer siebenjährigen Artikelserie, die die Entwicklung mobiler OLED-Displays und Displaytechnologie von ihren Anfängen im Jahr 2010, als OLED-Displays als letztes Produkt begannen, bis hin zu einer sich schnell verbessernden und sich entwickelnden Displaytechnologie getestet, verfolgt und analysiert hat, die heute einen dominanten Spitzenplatz einnimmt und weiterhin offensiv voranschreitet.

Wir werden alle diese Themen der Display-Performance und vieles mehr behandeln, mit ausführlichen, umfassenden Display-Tests, -Messungen und -Analysen, die Sie sonst nirgendwo finden werden.

Der Wechsel von LCD- zu OLED-Displays

LCDs sind eine hochmoderne Hochleistungsanzeigetechnologie für Tablets bis hin zu Fernsehern, aber für kleine Handheld-Smartphones bieten OLED-Displays eine Reihe von bedeutenden Vorteilen gegenüber LCDs, darunter: sie sind viel dünner, viel leichter, ohne dass eine Lünette benötigt wird, die ein randloses Design von Kante zu Kante bietet. Sie können flexibel und zu gekrümmten Bildschirmen gemacht werden, und sie haben eine sehr schnelle Reaktionszeit, bessere Blickwinkel und einen ständig aktiven Anzeigemodus. Viele der Leistungsvorteile der OLED ergeben sich aus der Tatsache, dass jedes einzelne Sub-Pixel in einem OLED-Display unabhängig voneinander direkt elektrisch mit Strom versorgt wird, um Licht zu emittieren, so dass nur die aktiven Bild-Sub-Pixel entsprechend ihrer individuellen Helligkeitsstufen Strom beziehen. OLEDs können auch eine bessere Farbgenauigkeit, Bildkontrastgenauigkeit und Gleichmäßigkeit des Bildschirms aufgrund von Schwankungen in der Hintergrundbeleuchtung von LCDs bieten.

Aufgrund ihrer sehr vielseitigen Power-Management-Fähigkeiten sind OLEDs nicht nur für die meisten Bildinhalte energieeffizienter als LCDs, sondern liefern jetzt auch eine viel höhere Spitzenhelligkeit als LCDs, da die maximale Leistung nur auf die Sub-Pixel bezogen werden kann, die für die Erzeugung des aktuellen Bildes benötigt werden. Bei den meisten LCDs mit weißem Bildschirminhalt werden sie jedoch für eine Weile heller und energieeffizienter bleiben.

OLED-Displays werden auch auf flexiblen, biegsamen Substraten hergestellt, wodurch die Bildschirme gekrümmt und abgerundet werden können und eine Reihe innovativer neuer Bildschirmgeometrien entstehen. Das Hauptproduktions- und Verfügbarkeitsproblem für die nächsten Jahre wird sein, dass die Nachfrage nach OLED-Displays die Produktionskapazität deutlich übersteigen wird, wie wir in Flagship 2017 OLED-Smartphones diskutieren

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle