Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) Ersatzteile & Displays

Egal ob du ein nagelneues Ersatzteil für deine defekten Handys wie, Xiaomi Mi A2 Lite, Motorola,Honor und andere mehr suchst. Hier bist du im richtigen Shop, Parts4Repair kann dir die Ersatzteile besorgen, die sicher zu deinem Ersatzbedarf passen.

Egal ob du ein nagelneues Ersatzteil für deine defekten Handys wie, Xiaomi Mi A2 Lite , Motorola, Honor und andere mehr suchst. Hier bist du im richtigen Shop, Parts4Repair kann dir... mehr erfahren »
Fenster schließen
Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) Ersatzteile & Displays

Egal ob du ein nagelneues Ersatzteil für deine defekten Handys wie, Xiaomi Mi A2 Lite, Motorola,Honor und andere mehr suchst. Hier bist du im richtigen Shop, Parts4Repair kann dir die Ersatzteile besorgen, die sicher zu deinem Ersatzbedarf passen.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
1 von 2

Warum und wann eine Eigenreparatur deines Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) sinnvoll ist

Gewöhnlich kann man sagen, dass eine auf eigene Faust erledigte DIY-Reparatur deines Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) annähernd stetig von Bedeutung ist. Unter nachfolgenden Bedingungen würde ich mein Handy niemals auf eigene Faust reparieren:

Das Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) ist erst ein paar Wochen und Monate käuflich. Da das Handy noch so aktuell ist, sind die verfügbaren Elemente meistens so aufwendig, dass sich eine DIY-Reparatur schlicht und einfach über den Hersteller für sinnvoll erachtet. Die Materialkosten fallen durchaus nach den 1. Kalenderwochen sehr schnell und ab diesem Zeitpunkt ist es mit Sicherheit von Bedeutung sein Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) auf eigene Faust zu wiederherstellen.

Das Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) ist schwergewichtig beschädigt, es lässt sich bspw. in keinster Weise anmachen und hat einen Feuchteschaden. Hier solltest du mit Sicherheit ein Kenner aufsuchen. In extrem seltenen Momenten ist letztlich schlicht und einfach der Akku fehlerhaft. Gewöhnlich liegt schließlich ein Defekt am Motherboard vor. Das auf eigene Faust zu reparieren ist annähernd undurchführbar.

Falls du ein kompletter Grobmotoriker bist, solltest du dein Handy besser erst recht nicht auf eigene Faust wiederherstellen. Hier kommt es erst recht nochmal darauf an, was in Mitleidenschaft gezogen worden ist, genaues aber im darunter geschriebenen Textausschnitt. Ein Smartphone-Techniker braucht keine Ausbildung und im Grunde egal wer kann einen individuellen Betrieb, in dem er Smartphones instandsetzt eröffnen. Weswegen sollten im Anschluss ein Bildschirm-Wechsel und ein Akkuwechsel so aufwendig sein? Die unkomplizierten Ausbesserungen lassen sich bequem auf eigene Faust erledigen. Das bringt nicht schlicht und einfach Zeit, sondern zusätzlich vor alledem erst recht Geld.

Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) Display selbst reparieren möglich?

Selbstverständlich, die Bildschirmeinheit deines Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) ist meistens das Unkomplizierteste, welches man tauschen kann. Allgemein bei Xiaomi Geräten kann man sich eine Reparatur des LCDs ungemein unkompliziert vorstellen. Je nachdem ob mein ein Samsung Galaxy Note, J, S und A hat lässt es sich von hinten und direkt von vorne reparieren.

Beim Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) lässt sich die Bildschirmeinheit ganz easy von hinten nach vorne tauschen. Hier musst du am Anfang, genauso wie an und für sich bei jeder beliebige DIY-Reparatur, den Simschlitten entfernen. Du willst ja niemals das Mainboard rausnehmen und dabei den Leser für die SIM zerbrechen. Dann solltest du sämtliche inneren Elemente rücksichtsvoll trennen. Gewöhnlich sind hier mit unkomplizierten Kreuzschrauben Elemente wie der Lautsprecherbox, der Middleframe und die NFC Antenne an Xiaomi Geräten Gehäuserahmen geschraubt. Sobald im Anschluss das Logicboard freiliegt, kannst du sie und die wiederaufladbare Batterie entfernen. In den meisten Momenten ist der Akku eine Spur härter verklebt und Xiaomi hat keine und höchst labile „Easy-Pull-Tabs“. Unser Tipp, damit auch du nichts bei deiner DIY-Reparatur kaputt machst, ist es Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) der Akku rücksichtsvoll zu erwärmen und mit ein einer Winzigkeit Alkohol (Isopropanol 99%, der verdampft rückstandsfrei) den Kleber Rand zu lösen.

Sobald im Anschluss der Akku und das Logicboard entfernt ist, ist das Nervenaufreibendste gelungen. Nun noch einmal die Bildschirmeinheit erwärmen und mit einem dünnen Werkzeug und mit einer üblichen Plastikkarte das Display trennen. Das unversehrte bei uns erlangte Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) Display kann anschließend wieder montiert werden. Nun in verkehrter Folge alles kombinieren und das auf eigene Faust ganze Display bestaunen.

Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) Akku selbst reparieren, schwierig?

Je nachdem ob man ein Samsung Galaxy Note, J, S und A hat kann man es von hinten und zügig von vorne reparieren. Damit ist es entweder ungemein gut zu machen oder eine Spur schwieriger und bedenklicher die wiederaufladbare Batterie zu tauschen. Selbstverständlich, falls du nun ein in die Jahre gekommenes Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) täglich verwendest, bei dem einmal das hintere Glas nüchtern gesagt, entfernen kann abzüglich überhaupt etwas vorab tätigen zu müssen, ist das wirklich der Haupttreffer. Bedauerlicherweise ist es unterdessen Standard, dass mobile Geräte der Xiaomi ein hart montiertes hintere Glas haben. Hier solltest du am besten bei YouTube schauen, wie dein Handy aufgebaut ist. Sobald du das Glück hast und du von hinten dein Handy öffnest, im Anschluss ist es praktisch eine einfache DIY-Reparatur. Du solltest, vergleichbar wie beim Display-Wechsel erst das hintere Glas heiß machen, die inneren Teile trennen und der Akku ist sofort vor dir. Unbedingt, arbeite in KEINEM Fall ein scharfkantiges Tool, um die wiederaufladbare Batterie aus dem Gehäuse zu lösen. Sobald du das machst kann es schnell passieren, dass dir der Akku um die Löffel fliegt, und das wünschen wir ja keineswegs :).

Auch bei der Akku-Auswahl sollte man rücksichtsvoll sein. Nicht jeder wiederaufladbare Batterien sind von ansprechender Qualität, die Batterien in unserem Shop sind entweder original Ware vom Hersteller oder die herausragendste bestellbare Nachbau-Qualität. Wir schwören dort auf oberste Kundenzufriedenheit, somit auch du erst recht nachhaltig Freude an deinem neuen Akku hast.

Sobald du die wiederaufladbare Batterie ausgetauscht hast einfach alles nochmal in umgekehrter Reihenfolge kombinieren.

Backcover deines Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) defekt? Kein Problem mit den Ersatzteilen von Parts4Repair

Auch bei der Backcover-Reparatur kommt es nochmal darauf an, was genau für ein Xiaomi Mi A2 Lite (Redmi 6 Pro) von welcher Xiaomi du täglich verwendest. Allerdings ist das hintere Glas, welches durchaus kaputt gehen aus Glas und annähernd ausnahmslos immer gut zu machen zu tauschen. Die Handys, die keine Glasrückseite haben, sterben langsam, aber sicher aus, was uns das gesonderte Richten deutlich erkennbar erleichtert. Ihr habt im Grunde Glück. Ein hintere Glas Wechsel ist in fünf Minuten gelungen. Einfach das hintere Glas heiß machen, beispielsweise mit einem Föhn und im Anschluss mit einer Plastikkarte rücksichtsvoll rausnehmen. Man sollte stetig eine Schutzbrille zu tragen, damit keine Schmutzpartikel ins Auge springen. Das neue hintere Glas nüchtern gesagt nochmal aufkleben und in kürzester Zeit hast du in fünf Minuten dein Handy nochmal gerichtet.

Zuletzt angesehen
NEWSLETTER
keine Deals mehr verpassen!
BESTELLUNG
bis 14:00 Uhr Versand am selben Tag
SUPPORT
Professionelle Unterstützung von Technikern
QUALITÄT
steht für uns an oberster Stelle